KÖLSCHE VERZÄLLCHER
DIE STADTFÜHRER mit kölschem Herz und Seele

Er war der "Unehrlichste" unter den Unehrlichen von Köln. Er und seine Gesellen wurden gemieden und waren doch unersetzlich im Leben dieser Metropole.

Nicht jeder hatte das Glück zum Tode durch Hängen verurteilt zu werden, Wenn aber doch ergaben sich hierbei noch diverse Spielarten.
Es gab einen bunten Strauss von Möglichkeiten einem Klienten das Leben zu nehmen.

Viele Begriffe, die auch noch heute genutzt werden stammten aus der Tätigkeit des Scharfrichters. Seien es Galgenvögel, Schlitzohren oder ähnliche, sie haben alle mit der Gerichtsbarkeit zu tun.

Egal ob Du es an "Schmitz Backes vorbei" schafftest oder "Feuer unterm Arsch" gemacht wurde, einmal in der Hand des Scharfrichters änderte sich das Leben schlagartig.

Erfahrt auf der Tour die Vielseitigkeit seiner Profession und erlebt an Hand von Geschichten und Urteilen wie umfangreich und interessant das Leben, speziell das des Kölner Henkers war.

Die Tour ist gespickt mit Einzelheiten, die eine Altersfreigabe ab 18 Jahren notwendig macht.


  • 2 - 2,5 stündige Führung
  • 75,00 Euro Gruppe 1 bis 5 Personen

  • 95,00 Euro Gruppe 6 bis 15 Personen
  • 120,00 Euro Gruppe 16 bis 25 Personen
  • 120,00 Euro Schülergruppe bis 25 Personen Ü 18
  • 20,00 Euro Abendzuschlag (ab 20:00h Tourstart)
  • 14,00€ p.P. an festgesetzten Terminen 


*ab 18 Jahren

E-Mail
Anruf
Karte
Infos